Episode 77

full
Published on:

14th Jul 2020

Michael Alberg-Seberich: Wider Sense, Lernen, The Corporate Social Mind

3 Kernpunkte dieser Folge:

  1. Lernen als wichtige Grundlage: Eins sehr zentralen Themen unseres Lebens sollte es, unaufhörlich zu lernen und uns weiterzuentwickeln.
  2. Zuhören bevor man handelt: Oft handeln wir, bevor wir verstehen, worum es geht. Versuche stattdessen öfters einfach mal nur zuzuhören.
  3. Wir können meist einen größeren Impact erzielen, wenn wir verschiedene Perspektive, Ansätze und Akteure zusammenbringen.

Erwähnungen und Ressourcen:

Hinweis: Einige der folgenden Links sind Affiliate Links. Wenn du dich für einen Kauf entscheidest, verdiene ich eine kleine Provision – ohne zusätzliche Kosten oder Nachteile für dich.

Über folgende Themen sprechen wir:

  • Philanthropy
  • Herausforderungen in der Zusammenarbeit mit Organisationen wie Non-Profits z.B. im Bereich Erwartungen und Wirkung
  • Evolution von Corporate Social Impact und Entwicklung des Bewusstsein
  • Probleme „richtig“ verstehen: verschiedene Perspektiven, verschiedene Ansätze und verschiedene Lösungen
  • Bedarf an Agentur bzw. Begleitung für Social Impact
  • Evolution von der Unternehmensphilanthropie zur sozialen Auswirkung
  • Das Corporate Social Mind und worum es sich dabei handelt
  • Bewegung für Social Change und die passenden Rahmenbedingungen
  • Vertraue dem Prozess


Gast dieser Folge: Michael Alberg-Seberich

Als Geschäftsführer von Wider Sense ist Michael für die Entwicklung des Unternehmens und seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mitverantwortlich. Er leitet die Beratungsarbeit von Wider Sense und beschäftigt sich mit allen Fragen, die Philanthropie, Corporate Social Responsibility (CSR) und Impact Investing betreffen. Soziale Gerechtigkeit mit dem Schwerpunkten Menschenrechten und Bildung liegen ihm besonders am Herzen.

Neben seinen Beratungstätigkeiten arbeitet Michael als Organisationsentwickler, Moderator, Mediator und Coach. Er schreibt regelmäßig für das Alliance Magazine, das Center for Effective Philanthropy und andere Blogs bzw. Fachzeitschriften.

Mit seinem US Kollegen, Derrick Feldmann, hat Michael das Buch „The Corporate Social Mind“ geschrieben.

Michael engagiert sich aktuell ehrenamtlich als Vorstand der Deutschen Youth For Understanding Stiftung. Er ist auch Mitglied der Kuratorien des Deutschen Youth For Understanding Komitees e.V. und Schüler helfen Leben e.V. Außerdem ist er Mitglied im Aufsichtsrat der Karuna Sozialgenossenschaft eG.

Show artwork for Changemaker

About the Podcast

Changemaker
Tiefgründige Gespräche mit Andersdenkenden, Idealisten, Machern sowie Weltveränderern und Einblick in ihre Welt.
Changemaker – Der Podcast mit Andersdenkenden, Idealisten, Machern sowie Changemakern und Einblicke in ihre Welt.

Lass uns erkunden, wie wir eine gesündere, nachhaltigere und glücklichere Welt gestalten können. Es erwarten dich Interviews über Themen wie Well-being, Social Entrepreneurship, Unternehmertum, Gesundheitsförderung, Marketing, Psychologie, Motivation, Nachhaltigkeit, Soziologie, Innovation, Change Management, Minimalismus und vieles mehr.

About your host

Profile picture for Simon Schubert

Simon Schubert

Simon Schubert ist ein Essentialist, der an eine Welt glaubt, in der die Mehrheit der Menschen ein erfülltes Leben in Einklang mit sich, ihren Mitmenschen und ihrer Umwelt führen.