Episode 66

full
Published on:

12th Mar 2020

Andreas Steffen: Coaching und Veränderungsprozesse begleiten

3 Kernpunkte dieser Folge:

  1. Vom Müssen zum Können: Wenn wir erkennen, dass wir eigentlich nichts wirklich müssen, eröffnet sich für uns eine ganze andere Welt.
  2. Sei nicht einfach nur ein Experte: Oft ist es viel wichtiger, die Zusammenhänge zu erkennen und zu verstehen, als viel Fachwissen zu besitzen.
  3. Versuche Muster zu erkennen: Lerne von anderen und setzte es in neue Zusammenhänge. Indem wir mit Mustern und Prinzipien arbeiten, können wir gut und schnell neue Herausforderungen meistern.

 

Erwähnungen und Ressourcen:

Hinweis: Einige der folgenden Links sind Affiliate Links (u.U. von Amazon). Wenn du dich für einen Kauf entscheidest, verdiene ich eine kleine Provision – ohne zusätzliche Kosten oder Nachteile für dich.

 

»Ändere die Welt; sie braucht es«

– Bertolt Brecht

 

Über folgende Themen sprechen wir:

  • Veränderung als Bestandteil des Lebens
  • Leer sein und damit auch offen für den anderen sein
  • Östliche Philosophien als Inspiration
  • Wie hängen Individuen, Teams und Organisationen bei Veränderung zusammen?
  • Wie kann man Veränderungsprozesse begleiten bzw. fördern?
  • Experten, Fachwissen und die Gefahr von Spezialisierung
  • Warum es keine Patent-Rezepte gibt
  • Wünsche aussprechen und aufschreiben
  • Rolle eines Coaches und was er nicht macht
  • Verschiedene Ausgangspunkte und Sichtweisen
  • Werkzeuge, Modelle und Frameworks für Coaches und Berater
  • Wie können wir unabhängig bleiben und sollten wir das überhaupt?
  • Bevor du die Welt rettest, rette erstmal dich selbst
  • Einsatz von Tools aus dem Design Thinking und Lean Thinking im Coaching

 

»Man misst seinen Erfolg nicht daran, ob man die Welt verändert hat, sondern an dem, was man in seinem unmittelbaren Umfeld hat bewirken können.«

– Colin Cotterill

 

Gast dieser Folge: Andreas Steffen

Andreas ist freiberuflich als systemischer Coach, Counselor und Moderator tätig. Weiterhin ist er Autor der Bücher Impulse zur eigenen Veränderung, Menschen und Organisationen im Wandel und Agile Spielzüge.

»Für Ihren persönlichen Veränderungsprozess als Mensch, für die Transformation Ihres Teams oder Ihrer Organisation bin ich Impulsgeber, Wegbegleiter, Brückenbauer und Sparringspartner auf Augenhöhe und Katalysator im Sinne eines Reaktionsbeschleunigers für Ihre ganz individuelle Zielstellung. Dabei bestimmen Sie selbst das Tempo der Veränderung. Als Coach & Counselor nehme ich Ihnen die Arbeit nicht ab – jedoch unterstütze ich Sie mit Empathie & Erfahrung bei der Definition und beim Erreichen Ihres Ziels.«

www.wenigerundmehr.de

Show artwork for Changemaker

About the Podcast

Changemaker

About your host

Profile picture for Simon Schubert

Simon Schubert

Simon Schubert ist ein Essentialist, der an eine Welt glaubt, in der die Mehrheit der Menschen ein erfülltes Leben in Einklang mit sich, ihren Mitmenschen und ihrer Umwelt führen.